Skip to content

Lehrmaterialien: Schulworkshop zur Entwicklung eines positiven Körpergefühls – Fünf Sessions

Lehrmaterialien: Schulworkshop zur Entwicklung eines positiven Körpergefühls – Fünf Sessions

Unser Schülerworkshop zur Entwicklung eines positiven Körpergefühls zeigt Einflüsse auf das Körperbild und Selbstbewusstsein junger Menschen auf.

Der Workshop adressiert Schlüsselthemen wie gesellschaftlichen Druck und Schönheitsideale, wie sie in klassischen und sozialen Medien kommuniziert werden, und vermittelt Strategien und Kompetenzen, um das eigene Körperselbstbewusstsein und Selbstwertgefühl zu stärken.

Im Rahmen der 45- bis 60-minütigen Unterrichtseinheiten werden mittels Diskussionen, Gruppenarbeiten, Videos und Arbeitsblättern folgende Themenfelder abgedeckt: 

• Unrealistische Schönheitsideale

• Der Einfluss und die Auswirkung von sozialen Medien, Promikult und Werbekampagnen

• Reduzierung von Vergleichen und Unterhaltungen, die sich nur auf das Aussehen beschränken 

• Body-Aktivismus und positive Verhaltensänderungen 

Studien zeigen, dass Schüler, die bei dem fünfteiligen Workshop mitgemacht haben, ein verbessertes Körperselbstbewusstsein und mehr Selbstwertgefühl entwickeln. Auch fühlen sie sich wohler bei der Teilnahme an Aktivitäten innerhalb und außerhalb der Schule. 

Wenn du nicht die Zeit hast, alle fünf Unterrichtseinheiten mit deinen Schülern durchzunehmen, gibt es auch Materialien, welche die Themenfelder weniger detailliert behandeln. Nichtsdestotrotz empfehlen wir, den gesamten fünfstündigen Workshop durchzuführen, da eine tiefer gehende Auseinandersetzung mit den jeweiligen Themen das Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl deiner Schüler nachhaltig fördern kann. 

Unterstützende Videos

An einigen Stellen der Workshopmaterialien sind Videos integriert, die helfen die Themen Selbstwertgefühl stärken und Körperbewusstsein zu vertiefen und zum diskutieren anregen.

5 Session Schulmaterialien herunterladen