Lucy, Abenteurerin

Wenn sie nicht in der Stadt arbeitet, durchforstet Lucy den Amazonas-Dschungel, besteigt Berge oder führt Gespräche über den Klimawandel. Die Forscherin erzählt uns von ihrem abenteuerlichen „zweiten“ Leben in wilder Natur, wie es sich auf ihre Haut auswirkt und was es ihr bedeutet, Teil unserer neuen Dove Body-Care-Kampagne zu sein.

Ich war immer ein schüchternes Kind – bis ich mit 18 all meinen Mut zusammennahm und beschloss, eine dreimonatige Arktisexpedition zu unternehmen. Und es mag kitschig klingen, aber auf dieser Reise fand ich mich selbst – und sie entfachte eine bis dahin ungeahnte Abenteuerlust in mir. Zurück zu Hause dachte ich nur noch: „Das ist genau mein Ding. Ich muss einen Weg finden, genau das zu einem Teil meines Lebens zu machen.“ So kam es dann auch: Heute arbeite ich in der Stadt, aber jede Sekunde, die ich freihabe, trainiere ich für meine nächste Expedition und plane sie durch.

Da meine Reisen mich oft an nahezu unerforschte Orte führen, arbeite ich eng mit Wissenschaftlern zusammen; wir nehmen Proben und werten die Daten aus – zum Beispiel untersuchen wir Wasser aus dem Dschungel auf den Gehalt von Plastik. Ich fühle mich verpflichtet, Menschen auf den Klimawandel hinzuweisen, weil ich die verheerenden Auswirkungen aus erster Hand sehe. Deshalb halte ich in meiner Freizeit auch Vorträge darüber.

Aufgrund der unterschiedlichen extremen Bedingungen muss meine Haut viel durchmachen: Es gab Zeiten, da war ich trotz minus 40 Grad Kälte verschwitzt, sonnengebräunt und konnte drei Monate lang nicht duschen. Wenn ich von so einer Expedition zurück nach Hause komme, ist meine Haut in einem wirklich desolaten Zustand. Gründlich reinigen und ganz viel Feuchtigkeit spenden ist dann absolutes Pflichtprogramm. Ich bin sehr stolz auf meine Haut – sie ist meine natürliche Schutzhülle und hat mir so gesehen diese extremen Erfahrungen ermöglicht.

Als ich erfuhr, dass ich für diese Kampagne ausgewählt worden war, kam ich gerade aus der Arktis zurück. Ich war mal wieder total ungewaschen, verdreckt, verschwitzt und hatte noch nicht einmal geduscht, da las ich diese E-Mail mit der Einladung von Dove … Es war überwältigend! Dass Dove Models wegen ihrer Geschichten und nicht aufgrund ihres Aussehens für diese Kampagne aussucht, ist vorbildlich – und wegweisend, hoffe ich.

Gehen Sie mehr als nur in die Tiefe. Entdecken Sie hier die unglaublichen Geschichten hinter unserer neuen Body-Lotion-Kampagne.