Rose, Produzentin

Als Mädchen sah Rose nie jemanden auf dem Cover eines Magazins, der so aussah wie sie – doch selbst damals fühlte sie sich immer schön.

@Dove
2017-03-20T00:00:00.000Z

Rose wuchs in einem Waisenhaus auf, wo ihr gesagt wurde, dass sie aufgrund ihrer Hautfarbe nicht schön sein konnte. Sie wusste, dass das falsch war, aber es war schwer, ohne schöne schwarze Frauen als Vorbilder aufzuwachsen. 

Der Wendepunkt kam, als sie ein Foto des Models Iman sah und ihr klar wurde, dass es andere Frauen gab, die wie sie aussahen und als schön angesehen wurden. Jetzt, im Alter von 43 Jahren, hat Rose ihren eigenen Stil gefunden und steht nicht mehr unter dem Druck, bestimmte Äußerlichkeiten erfüllen zu müssen. Sie glaubt, dass persönliche Reife hilft, ein positives Körpergefühl hinsichtlich des eigenen Aussehens aufzubauen und einen Stil zu entwickeln, der die eigene Schönheit betont.