Jasmine, Unternehmerin für Marketingkommunikation

Als junge hervorragend ausgebildete Frau mit einer starken Persönlichkeit bildet Jasmine ein Gegengewicht zu ihrer chinesischen Kultur, in der ein Schönheitsdruck herrscht, von dem Frauen glauben, sich ihm unterwerfen zu müssen. Andere Kulturen, die sie auf Reisen oder bei der Arbeit kennengelernt hat, haben sie inspiriert, in erster Linie die Talente anderer Frauen zu unterstützen und zu feiern anstatt deren Aussehen. 

@Dove
2017-03-29T00:00:00.000Z

In China wird das Talent einer Frau ihrem Aussehen oft untergeordnet, doch Jasmine stimmt dem nicht zu. Sie lebt sowohl in Peking als auch in London und hat erlebt, wie viele ihrer Freundinnen aus den unterschiedlichsten Kulturen unerreichbaren und unrealistischen Schönheitsidealen nachjagten.

Doch als sie mit Freunden eine Start-up-Agentur gründete, wurde ihr klar, dass die Gesellschaft die Talente von Frauen nicht genug würdigt. Damals entschied sie sich, keinen Schönheitsidealen mehr zu folgen und sich stattdessen auf ihre Karriere zu konzentrieren. Heute gefällt Jasmine ihr Aussehen und sie hat ein positives Körpergefühl. Schönheit ist ihr genauso wichtig wie Erfolg und Selbstbewusstsein.