Megan, Bloggerin

Das ist Megan. Als Kind war sie immer sehr körperbewusst – sie sah sich ständig dem Druck ausgesetzt, dünn sein zu müssen. Doch als sie älter wurde, lehnte sie die Vorstellung einer „idealen“ Körperform ab. Heute schreibt sie ein inspirierendes Blog und setzt sich dafür ein, Frauen zu einer positiveren Einstellung zu ihrem Körper zu verhelfen. 

@Dove
2017-03-28T00:00:00.000Z

Megan fand, dass es unmöglich war, Kurven zu haben und gleichzeitig schön zu sein. Sie ist jetzt Anfang 20 und nutzt ihre Erfahrung, um anderen Frauen dabei zu helfen, den Druck, „bildschön“ aussehen zu müssen, abzuschütteln. Stattdessen hilft sie anderen, ihr Aussehen zu mögen – unabhängig von Form, Größe oder Farbe. 

Über ihr erfolgreiches Blog setzt sich Megan für ein positives Körpergefühl für alle Frauen ein – durch das Teilen motivierender Nachrichten und Bilder und der Forderung nach einem Umdenken bei ihren Followern, den Unternehmen und Gemeinden in ihrer Nähe.